Monat: März 2017

“Innerlich frei – was wir gewinnen, wenn wir unsere ungeliebten Seiten annehmen” von Ulrike Scheuermann

Das Annehmen unserer ungeliebten Seiten entspricht nichts anderem als das Streben nach Glück. Doch warum erfolgt das Streben nach Glück nur über die Akzeptanz unserer ungeliebten Seiten? 1.  Die Akzeptanz unserer ungeliebten Seiten als Ergebnis der Selbstfindung Betrachtet man die Akzeptanz seiner ungeliebten Seiten (und ja, jeder hat sie, auch Sie) als das ’Ergebnis der Selbstfindung, so ist der Selbstoptimierungswahn …